WLAN-VPN

Erstellen Sie mit dem besten WLAN-VPN eine sichere, private Verbindung über jedes öffentliche oder private Netzwerk. Verschlüsseln Sie den gesamten Datenverkehr und die gesamte End-to-End-Kommunikation. Machen Sie Ihre persönlichen Daten unzugänglich und hinterlassen Sie keine Spuren.

Schützen Sie Ihr WLAN 31 Tage Geld-zurück-Garantie

Warum ist öffentliches WLAN unsicher?

  • Das WLAN von Cafés, Restaurants, Flughäfen und anderer öffentlicher Orte ist im Allgemeinen nicht verschlüsselt, was Sie für bösartige Instanzen im Internet angreifbar macht.
  • Öffentliche WLAN-Hotspots sind mit Hackern, Cyberkriminellen und bösen Individuen übersät, die ständig versuchen, auf Ihre Informationen und Daten zuzugreifen.
  • Die meisten öffentlichen WLAN-Netzwerke sind nicht passwortgeschützt, sodass Eindringlingen Tür und Tor geöffnet wird und diese Ihre Online-Aktivitäten ausspionieren können.
  • Schnüffler haben es so relativ leicht, Ihre Online-Aktivitäten mitzulesen und Spyware-Software zu installieren, die sämtliche Online-Aktivitäten protokolliert.
  • Sie können so leicht ein Opfer von Identitätsdiebstahl werden, was Sie letztendlich viel Geld kosten kann. Ist es das wert?

Wie können Hacker ein WLAN-Netzwerk ausspionieren?

Cyberkriminelle können verschiedene einschlägige Methoden anwenden, um ein WLAN-Netzwerk zu kompromittieren und Ihre privaten Gespräche mitzuhören oder Ihren Internetdatenverkehr zu überwachen.

WiFi Pineapple

Einfach ausgedrückt ist ein Wi-Fi Pineapple ein Gerät, mit dem komplizierte Netzwerkangriffe ausgeführt werden können. Es scannt alle SSIDs (Service Set Identifiers), die von Geräten in der Nähe übertragen werden, und sendet dann den SSID-Pool erneut, um die Geräte davon zu überzeugen, es sei ein WLAN-Zugriffspunkt, mit dem sie vorher verbunden waren.

Es kann äußerst schwierig sein, Ihr Gerät vor Angriffen dieser Art zu schützen, es sei denn, Sie verwenden ein VPN für WLAN - es schützt Ihre gesamte Kommunikation durch eine End-to-End-Verschlüsselung nach Militärstandard.

Man-in-the-Middle-Angriffe

Eines der größten Risiken bei der Verwendung öffentlicher WLAN-Netzwerke sind Man-in-the-Middle-Angriffe. Er ähnelt dem Abhören und beinhaltet, dass böswillige Akteure sich heimlich in der Kommunikation zwischen zwei Parteien positionieren.

Sobald sie die Verbindung unter Kontrolle haben, können die Täter Ihre sensiblen Informationen abfangen und diese zu ihrem Vorteil nutzen, indem sie illegale Aktivitäten wie Identitätsdiebstahl und Finanzbetrug ausüben.

Evil Twin-Angriffe

Wenn Sie Ihr Gerät in einem Restaurant oder Café mit einem ungesicherten WLAN verbinden, müssen Sie den korrekten Namen des Netzwerks kennen. Schließlich möchten Sie sich vor schädlichen WLAN-Hotspots fernhalten, die von Hackern eingerichtet wurden.

Diese Netzwerke ahmen legitime Hotspots nach, die von nahegelegenen Unternehmen bereitgestellt werden und sobald sich jemand mit ihnen verbindet, können die bösen Jungs sensible Informationen stehlen und sie sogar auf eine infizierte Website umleiten.

Computerwürmer

Würmer und Viren sind sich in vielerlei Hinsicht ähnlich, unterscheiden sich jedoch in einem wesentlichen Aspekt. Damit sich Viren auf Ihrem Gerät verbreiten können, müssen diese zunächst an ein Programm angehängt werden. Würmer hingegen können das auch, aber hier muss vom Benutzer keine schädliche Datei heruntergeladen werden.

Wenn das WLAN-Netzwerk, mit dem Sie verbunden sind, nicht ausreichend sicher ist, riskieren Sie eine Wurminfektion, die Ihre privaten Daten kompromittieren könnte, oder was noch schlimmer ist, Ihr Gerät komplett unbrauchbar macht.

Warum benötigen Sie ein VPN für WLAN?

icon

Sicherheit öffentlicher WLAN-Netzwerke

Ein VPN schützt Ihre Online-Aktivitäten durch seine AES 256-Bit-Verschlüsselung.

icon

Remote arbeiten und lernen

Geoblocking stellt für Schüler und Remote-Mitarbeiter ab sofort kein Hindernis mehr dar.

icon

Sofortiger Zugang zu anderen Ländern

Unbeschränkter und schneller Zugriff auf Inhalte aus anderen Ländern.

icon

Sicheres Banking über öffentliches WLAN

Zugang zum Online-Banking und sichere Finanztransaktionen.

icon

Zugriff auf soziale Netzwerke im kostenlosen WLAN

Greifen Sie auf Ihre sozialen Konten zu, ohne dass jemand Ihre Aktivitäten ausspioniert.

icon

Teilen sensibler Daten online

Sicheres Senden und Empfangen von Dateien mit sensiblen Daten über das Internet.

Wie schützt PureVPN Ihr WLAN?

Nach der Verbindungsherstellung mit PureVPN werden sämtliche Daten durch einen verschlüsselten Tunnel gesendet, wodurch das Entschlüsseln oder Abfangen nahezu unmöglich wird. Zusätzlich wird Ihre IP-Adresse durch eine Adresse unserer VPN-Server ersetzt, sodass Sie in jedem WLAN-Netzwerk anonym bleiben können.

PureVPN Encryption
Schützen Sie sich 31 Tage Geld-zurück-Garantie

PureVPN WLANExklusive Funktionen

icon

Sicheres WLAN

Android-Nutzer können sich mit jeden WLAN verbinden, ohne sich Sorgen um die Sicherheit machen zu müssen

icon

Split-Tunneling

Erhalten Sie die Freiheit, Ihren Internetverkehr nach Belieben zwischen PureVPN und Ihrem ISP zu verteilen

icon

VPN-Hotspot

Verwandeln Sie Ihr Windows-Gerät in einen Hotspot und schützen Sie so alle angeschlossenen Geräte

icon

Routerkonfiguration

PureVPN ist mit zahlreichen Routern kompatibel und schützt Ihr Heim- oder Büronetzwerk

icon

Internet Kill Switch

Verwenden Sie unsere ausfallsichere IKS-Funktion und sorgen Sie dafür, dass Ihre wahre Online-Identität auch weiterhin geheim bleibt

icon

256-Bit-Verschlüsselung

PureVPN verwendet zum Schutz des Datenverkehrs in Ihrem WLAN-Netzwerk eine AES 256-Bit-Verschlüsselung nach Militärstandard

icon

Leckschutz

Nutzen Sie unseren Dienst, um jederzeit vor IPv6-, WebRTC- und DNS-Lecks geschützt zu sein

icon

Anonymes Surfen

Verbergen Sie mit PureVPN Ihre echte IP-Adresse und genießen Sie anonymes Surfen im Internet

PureVPN kundenbewertungen

So sichern Sie ein WLAN

secure
  • Registrierung und Herunterladen

    Melden Sie sich bei PureVPN an und laden Sie die App auf Ihr bevorzugtes Gerät (Handy, Tablet oder Laptop) herunter

  • Herstellen einer Verbindung mit PureVPN

    Öffnen Sie die App und tippen Sie auf 'Verbinden' um eine verschlüsselte VPN-Verbindung herzustellen

  • Sicheres Surfen

    Und schon surfen Sie sicher im Internet!

Schützen Sie Ihr WLAN 31 Tage Geld-zurück-Garantie

Kaufen Sie VPN in dieser Ferienzeit bei verrückten 88% RABATT!

Verpassen Sie es nicht! Alle Pläne sind durch eine problemlose 100% Geld-zurück-Garantie für Ihre ersten 31 Tage abgedeckt.

Wählen Sie Ihren Plan Change currency: EUR
  • EUR
1 Monatsplan
9.60/mo
PRO MONAT
€9.60 Jeden Monat in Rechnung gestellt
31 Tage Geld-zurück-Garantie
88% Rabatt
Urlaubsangebot
5 Jahre Plan
sparen 88%
€9.60
1.18/mo
PRO MONAT
€71 Abgerechnet für 5 Jahre
31 Tage Geld-zurück-Garantie
46% Rabatt
1 Jahre plan
sparen 46%
€9.60
5.14/mo
PRO MONAT
31 Tage Geld-zurück-Garantie
Wählen Sie eine Bezahlart Sichere und verschlüsselte Zahlung mcafee-icon
Zusammenfassung Ihrer Bestellung EUR 71.00

Zusammenfassung Ihrer Bestellung

PureVPN 5 Jahre Plan EUR 576
Rabatt 88% - EUR 505
Add-on
Gesamt EUR 71.00
Haben Sie Rabattcode?

31 Tage Geld-zurück-Garantie

Sichere und verschlüsselte Zahlung

Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen and Datenschutzbestimmungen zu.
Möchten Sie eine Dedicated IP für EUR 0.99/Monat hinzufügen?
Was ist Dedicated IP?
Möchten Sie eine DDos Protection für EUR 0.99/Monat hinzufügen?
Was ist DDos Protection?
Möchten Sie eine Port Forwarding für EUR 0.99/Monat hinzufügen?
Was ist Port Forwarding?

PureVPN Plan beinhaltet:

  • Apps für
  • Sicherheit auf Unternehmensniveau
  • 5-Multilogin, damit Sie ein Konto auf 5 Geräten gleichzeitig verwenden können.
  • Über 2000 sichere Server in über 140 Ländern
  • Rund um die uhr Kundendienst
  • 31 Tage Geld-zurück-Garantie

Pay with your credit card and GET AN EXTRA 10% OFF!

WLAN-VPN
Häufig gestellte Fragen

Nein.

In den meisten Ländern ist die Verwendung eines VPNs absolut legal und wird sogar empfohlen, wenn Sie mit wichtigen oder vertraulichen Informationen arbeiten. Viele große Unternehmen nutzen VPNs, um ihren Mitarbeitern, die remote arbeiten, eine verschlüsselte Verbindung bereitzustellen.

Diese Frage wird jedoch immer noch häufig gestellt. Der Grund dafür ist, dass in den vergangenen Jahren viele Hacker und andere Kriminelle VPNs verwendet haben und deshalb die Verwendung eines VPNs einen schlechten Ruf gewonnen hat. VPNs werden heute aus genau denselben Gründen verwendet, warum es Hacker früher taten: Sie stellen eine sichere, anonyme, verschlüsselte Verbindung für alle Ihre Daten bereit.

Wenn Sie auf Reisen sind, sollten Sie allerdings überprüfen, ob die Verwendung eines VPNs in dem jeweiligen Land legal ist, um diesbezüglich auf Nummer sicher zu gehen.

Ein VPN schützt zwar die Daten zwischen Ihrem Gerät und dem Remote-Server, Sie können aber dennoch auch mit VPN gehackt werden.

PureVPN verwendet für alle Verbindungen eine 256 Bit-AES-Verschlüsselung, die von Regierungen, Banken und Strafverfolgungsbehörden auf der ganzen Welt eingesetzt wird. Das bedeutet, dass niemand an Ihre Passwörter, Kreditkartennummern, E-Mails, Fotos usw. gelangen kann.

Hacker könnten jedoch immer noch in Computer oder Mobilgeräte eindringen, Sie müssten jemanden dafür lediglich mit einem Trick dazu bringen, Malware zu installieren. Aus diesem Grund empfehlen wir neben der Verwendung von PureVPN den Einsatz eines starken Antivirenprogramms.

Da ein VPN Ihre echte IP-Adresse durch eine Adresse von seinen Servern verschleiert, können Sie verhindern, dass Dritte wie Ihr ISP und Behörden Sie ausspionieren. Es wird ihnen nicht möglich sein, Ihre wahre Identität zu bestimmen, zu sehen, was Sie online tun und festzustellen, woher Ihre Zugriffe stammen.

Die Konfiguration eines VPN auf Ihrem Heimrouter ist die einfachste Methode, um vom VPN-Schutz auf allen Geräten zu profitieren, einschließlich Ihres Smart-TVs. Wenn Sie jedoch Zugang zum Google Play Store haben und der VPN-Dienst bietet eine App speziell für das jeweilige Gerät an, können Sie diese App auch direkt auf Ihrem Smart TV installieren.

Mit verborgener IP-Adresse und verschlüsselten Daten können ISPs Ihren Browserverlauf nicht sehen und diese Aktivitäten auch nicht auf Sie zurückführen. Sie werden wissen, dass Sie Ihren Datenverkehr über ein VPN tunneln. Sie können jedoch nicht sehen, welche Websites Sie besuchen, welche Dateien Sie herunterladen, welche Dienste Sie verwenden usw.

Black Friday

Der größte Deal von 2019 ist Live!

88% RabattAUF 5-JAHRES PLAN

  • 31 Guarantee 31-tägige Geld-zurück-
    Garantie
  • Ein-Klick-
    Software
  • 3 Millionen+
    zufriedene Nutzer
  • 24x7x365
    Kundendienst
img

Urlaubsangebot 88% Rabatt